Alles neu macht der April

blog neu

Wir sind ganz aufgeregt, denn unser Blog hat frisch zum Frühling ein neues Design bekommen. 🙂 Ganz nach dem Motto „Alles neu macht der April“ (obwohl es ja eigentlich Mai heißen müsste …)

Warum? Weil er vor genau fünf Jahren online ging und es mal Zeit für eine kleine Veränderung war. Unser Motto „So bunt wie das Leben“ bleibt aber weiterhin bestehen. Der Themenauswahl bleiben wir auch in Zukunft treu, freuen uns aber auch sehr über Anregungen von Ihnen. Über welches Thema, das irgendwie in Verbindung mit Heiligenfeld steht, möchten Sie gerne mehr lesen? Lassen Sie uns Ihre Vorschläge gerne zukommen. Zum Beispiel über die Kommentarfunktion dieses Beitrags oder auch per E-Mail an kathrin.schmitt@heiligenfeld.de.

Wir freuen uns außerdem immer über Ihre Beteiligung im Blog und möchten Sie nochmal gesondert einladen, die Kommentarfunktion der Beiträge zu nutzen.

Und weil es gerade so schön ist: Wir haben dieses Jahr noch eine Neuigkeit für Sie: auch unsere Internetseite bekommt einen neuen Look. 🙂 Sie dürfen gespannt sein.

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Dann freuen wir uns über eine Empfehlung in Ihr soziales Netzwerk!

The following two tabs change content below.
Kathrin Schmitt

Kathrin Schmitt

Kathrin Schmitt ist Kommunikationsmanagerin und seit 2009 bei den Heiligenfeld Kliniken unter anderem für den HeiligenfeldBLOG verantwortlich. Schreiben gehört zu ihren größten Leidenschaften.

3 Kommentare


  1. Kompliment an den Designer und die an der Seite mitgearbeiteten Menschen! Sehr schön, farbenfroh und ästhetisch der neue Auftritt. Es macht Spaß darin „herumzuspringen“. Bewegung/Veränderung/Verwandlung muss sein – immer wieder und sie sollte auch erkennbar sein/sichtbar gemacht werden.

    Ich habe eine Frage zum Inhalt: nach welchen Kritikerin wurden die Schlagwörter ausgesucht?

    Meine Vorschläge zu den Themen: ich würde gern mehr lesen über die Leichtigkeit des Seins, die Lebensfreude, den Lebensgenuss ….. über das Licht des Schattens. Gern erinnere ich mich des Videos „Happy“ im März 2014 (vielleicht hieß es auch anders?) und meine spontanen begeisterten Kommentare.

    Bin schon gespannt auf den neuen Look der Internetseite. Viel Freude beim Erstellen.

    Antworten
    1. Kathrin Schmitt

      Liebe Zuzanna-Teresa,
      vielen Dank für Ihr Feedback zum neuen Blog-Design und Ihre Themenvorschläge, die wir sehr gerne mit in die Planung aufnehmen. Wir freuen uns sehr, wenn es Ihnen gefällt! 🙂

      Da wir vorher über 20 Kategorien hatten und diese wie ein Inhaltsverzeichnis fungieren, wollten wir sie für das neue Design etwas reduzieren. Um ehrlich zu sein, war das nicht ganz so einfach, weshalb die Kategorien auch noch nicht in Stein gemeißelt sind. Wir passen es gerne auch im Laufe der Zeit wieder an, aber wir möchten gerne vermeiden, dass es zu aufgebläht wird. Die Schlagwörter werden individuell nach dem Inhalt ausgewählt. Wir überlegen uns, nach was man suchen könnte, und wo dann genau dieser Beitrag passen würde. Wieso fragen Sie? Haben Sie Ideen dazu? 🙂 Dann bitte immer her damit!

      Ich freue mich auf den Austausch mit Ihnen!
      Einen schönen Tag für Sie und frohe Ostern
      Kathrin Schmitt

      Antworten

  2. Einige Vorschläge für Schlagwörter:
    Staunen, Selbstliebe, Neugier, Mensch-Werdung, Freude, dem Wunder vertrauen, Vertrauen: in sich, in andere, in/an das Leben; Glück/Glücklich-Sein….
    Ich wünsche Ihnen und dem Team fröhliche Ostern 😊

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.