Adventskuchen mit Datteln

Florian Molau  / pixelio.de
Bild: Florian Molau / pixelio.de

Wir sind mitten in der schönen Adventszeit. Es riecht nach Weihnachtsgebäck und man trifft sich mit der Familie und Freunden zum Adventskaffee. Da darf natürlich ein Kuchen nicht fehlen. Deshalb haben wir heute für euch aus dem Küchenteam der Heiligenfeld GmbH ein tolles Rezept für einen Adventskuchen mit Datteln bekommen, denn wir gerne mit euch teilen möchten.

Zutaten für 4 Portionen:

125 g         Datteln

1 TL           Vanillinzucker

½ TL         Zimt gemahlen

Schale      von einer Zitrone

1 Tasse     grobe Haferflocken

½ Tasse   Vollkornmehl

½ Tasse    Reismehl

1 Tasse      Weizenkeime

¾ Tasse     Butter

1 Tasse       Trinkwasser

Die Datteln kochen und während des Kochens zerdrücken. Vanillinzucker, Zimt und geriebene Zitronenschale zu der weichen Masse geben dann vom Feuer nehmen. Die trockenen Zutaten mischen, zerlassene Butter und heißes Wasser über die trockene Masse geben und gut verrühren. Die Masse in eine rechteckige gefettete Backform geben (von 20-30 cm Länge). Hafermischung und Fruchtmasse abwechselnd also schichtweise einfüllen. Letzte Schicht sollte eine Haferschicht sein. Nun alles gut andrücken, damit es nicht auseinander fällt. Bei 165 °C 45 Minuten backen.

Literaturempfehlung:Heiligenfelder Kochbuch

Viele weitere Rezepte vom Heiligenfelder Küchenteam finden Sie im „Heiligenfelder Kochbuch“.

 

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Dann freuen wir uns über eine Empfehlung in Ihr soziales Netzwerk!

The following two tabs change content below.

Marina Prieb

Marina Prieb ist für das Online-Marketing in den Heiligenfeld Kliniken verantwortlich und schreibt für den Blog und die Social Media-Kanäle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.