#bleibzuhause

In der aktuell herausfordernden und undurchsichtigen Zeit gilt es umso mehr nach innen zu schauen. Welche Ängste habe ich? Was kann ich auf meinem Lebensweg ändern? Was bringt die Zukunft? Gerne möchten wir Ihnen in
dieser Zeit der Unsicherheit zur Seite stehen und Sie motivieren und inspirieren, gemeinsam zu reflektieren, zu entspannen oder auch mal Ziele für die Zukunft zu formulieren. Dazu laden wir Sie herzlich ein, ab dem 1. April an unseren #bleibzuhause-Inspirationen teilzunehmen. Was Sie dafür benötigen? Etwas Zeit und Motivation und ein
persönliches Notizbuch. Dieses Notizbuch wird Ihnen währenddessen ein guter Begleiter sein, in dem Sie Ihre Gedanken und Erfahrungen festhalten können.

Wir werden Sie hier und auf allen unseren Social-Media Kanälen täglich mit einer neuen Aufgabe, einer Inspiration, oder einer kleinen Übung überraschen. Wir freuen uns, wenn Sie daran teilnehmen und vielleicht Ihre Zeit zu Hause mit neuen Impulsen und Energie füllen können

Inspiration 18: Impulse zur Achtsamkeit

Achtsamkeit. Was ist das eigentlich? Was ist daran so gut? Und wenn es so gut ist: Wie baue ich es in mein eigenes Leben ein? Heute möchten wir dir fünf achtsame Impulse für deinen Alltag mitgeben! Achtsamkeit – Erleichterung statt Belastungsprobe Vereinfacht gesagt ist Achtsamkeit eine Form der Warnehmung. Man beobachtet körperliche Empfindungen und Emotionen, erlebt sie, aber man bewertet sie nicht. Man nimmt die Position eines stillen, objektiven Betrachters

Weiterlesen »

Inspiration 17: Erstelle eine Dankbarkeitscollage

Aus aktuellem Anlass lernen wir unsere schönsten Momente des vergangenen Jahres besonders zu schätzen. Lasse heute deine schönsten Erlebnisse aus dem letzten Jahr Revue passieren und sei dankbar für die tollen Erinnerungen daran. Bastle eine Dankbarkeitscollage aus Fotos deiner schönsten Erlebnissen des letzten Jahres.   Lasse deiner Kreativität dabei freien Lauf. Hier noch eine kleine Inspiration wie deine Collage aussehen könnte:

Weiterlesen »

Inspiration 16: Tue deiner Seele etwas Gutes – mache dir einen Seelenwärmer

,,Sei gut zu dir selbst und achte darauf, was deine Seele braucht.‘‘             (Verfasser unbekannt) Heute haben wir ein ganz besonderes Rezept für dich vorbereitet – mache dir einen Seelenwärmer.  Seelenwärmer – Schokoladen-Grießbrei Zutaten: 80 g Zartbitterschokolade (70 – 85 %) 2 EL Kakaopulver 600 ml Milch 100 ml Sahne 30 g Rohrrohrzucker 1 EL Vanillezucker oder etwas Vanille aus der Vanilleschote 80 g Weichweizengrieß Zubereitung: Die Schokolade vorsichtig im Topf

Weiterlesen »

Inspiration 15: Stolz auf sich sein

An dem heutigen Tag möchten wir dich zur Selbstreflexion einladen und dich ermutigen, auf dein bisher Erreichtes zu blicken. Stelle Dir folgende Frage und schreibe Deine Antwort in dein Notizbuch: Auf welche Errungenschaften meines Lebens bin ich stolz? Und auf welche neuen wäre ich es gerne in fünf Jahren?   Um deine Inspiration anzuregen haben wir eine kleine Geschichte vorbereitet. Viel Spaß dabei! Es war einmal eine alte chinesische Frau,

Weiterlesen »

Inspiration 14: Reise in deinen Körper!

Im Moment sind wir in unserer Freiheit zu reisen eingeschränkt, doch das heißt nicht, dass es nicht doch noch Orte für uns zu erforschen gäbe. Sabine Artelt, Diplom-Sportlehrerin, leitet dich in ihrer Entspannungsübung durch deinen eigenen Körper. Viel Spaß bei der Körperreise! Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden. Inhalt laden CD-Tipp:  

Weiterlesen »

Inspiration 13: Gehmeditation

Im Gehen meditieren? Geht das überhaupt? Solche oder ähnliche Gedanken gehen dir jetzt vielleicht gerade durch den Kopf.  Probiere es heute einfach mal aus! Auch, wenn man es nicht vermutet: Gehen hat tatsächlich etwas Meditatives! Der Trick ist, sich nicht einfach von A nach B zu bewegen oder irgendein Ziel anzusteuern. Nein, heute geht es um das Gehen an sich! Sozusagen: Gehen um des Gehens Willen! Konzentriere dich auf die

Weiterlesen »