Inspiration 30: Abschließende Frage des Tages

Inspiration 30: Abschließende Frage des Tages

Nimm dir Zeit zum Träumen,
das ist der Weg zu den Sternen.
Nimm dir Zeit zum Nachdenken,
das ist die Quelle der Klarheit.
Nimm dir Zeit zum Lachen,
das ist die Musik der Seele.
Nimm dir Zeit zum Leben,
das ist der Reichtum des Lebens.
Nimm dir Zeit zum Freundlichsein,
das ist das Tor zum Glück.

Volksweisheit / Volksgut

 

Mit dem Ende des Aprils läuten wir hiermit auch das Ende unserer täglichen Inspirationen ein.

Der April war für uns alle ein sehr einschneidender Monat. Jeder Einzelne von uns wurde mit Einschränkungen konfrontiert, die man sich bis vor ein paar Monaten noch nicht ausmalen konnte.

Wir hoffen jedoch, dass wir dir mit unseren täglichen Inspirationen die Zeit etwas verschönern konnten. Abschließend haben wir noch eine letzte Frage des Tages für dich vorbereitet.

Nimm dir heute die Zeit nochmal innezuhalten, die vier Wochen der #bleibzuhause-Inspirationen Revue passieren zu lassen.
Stelle dir folgende Fragen und schreibe uns deine Antworten: Was hat dich bewegt? Was hat dir besonders gut getan? Welche Inspirationen haben dir besonders gut gefallen?

Selbstverständlich sind wir auf unserem Heiligenfeld-Blog auch weiterhin gerne für dich da. Wenn du dir für die Zukunft bestimmte Themen oder Inhalte von uns wünschst, freuen wir uns sehr darüber, wenn du uns diese mitteilst.

Wir freuen uns auf deinen Kommentar…

 

 

2 Kommentare


  1. Liebes Heiligenfeld- Team,
    Wie schade, dass die Zeit der Inspiration zu Ende geht. Es war mein tägliches Morgenritual , und voller Neugier und Freude hab ich die Seiten geöffnet. Für mich hat es die Mischung gemacht, Körper, Seele Kopf,
    Kreativität, Achtsamkeit, sogar Rezepte gab es. Danke für all die interessanten Anregungen. Am wichtigsten ist mir die Pause des Selbstmitgefühls geworden. Diese Anleitung hat mich in Momenten der Selbstabwertung und der Angst sehr unterstützt. Ich bedanke mich sehr herzlich für die kostbare Zeit , die ich mit bleibzuhaus erleben konnte. Friederike

    Antworten

  2. Liebes Heiligenfeld Team
    ein herzliches Danke an Euch, berührt hat mich schon, dass Ihr überhaupt noch an uns “ Ehemalige “ denkt,
    Die Achtsamkeit, das Danke sagen, die Meditation, alles hatte seinen Sinn…..
    Nochmal Danke und alles Liebe für Euch
    Rosmarie

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.