Intensivwoche für ehemalige Patienten 2019

Intensivwoche für ehemalige Patienten 2019

Auch 2019 bieten die Heiligenfeld Kliniken für ehemalige Patienten/innen die Möglichkeit ihr Therapieerlebniss aufzufrischen? In den Räumlichkeiten der Akademie Heiligenfeld in Bad Kissingen können die Teilnehmer in einer Intensivwoche neue Ideen für den Alltag erarbeiten und intensive Erfahrungen sammeln. Wir haben hierzu zwei Termine im Jahr 2019 vorgesehen:

02. bis 05. Dezember 2019
Titel: „Bei mir sein im Hier und Jetzt“

Leitung: Dr. medic U.M.F. Cluj Napoca Cristina Pohribneac, Manuel Wirth

Wer kennt aus dem Alltag das Gefühl von gestresst und nur im Funktionsmodus sein? Bei allem anderen „draußen“ die Aufmerksamkeit zu haben und irgendwann den Kontakt zu sich selbst zu verlieren? Wenn alles zu schnell geht, schalten wir in den Modus des Autopiloten: das bedeutet, dass wir Impulse, die von unserer Außenwelt zu uns dringen, sofort mit (meist unbewussten) Reaktionen beantworten, die jedoch von alten Mustern und Rollen geleitet sind. Dauerhaft machen uns diese Verhaltensweisen krank. Durch Innehalten und ein Stop zwischen Reiz und Reaktion setzen, öffnen wir das Fenster unserer Freiheit und diese Bewusstwerdung führt uns zur Präsenz im Hier und Jetzt und dazu, ein besseres Leben aktiv selbst zu gestalten. Gemeinsam arbeiten wir mit Selbsterfahrungsübungen, Reflexion und Meditation an diesem uralten Weg der Weisheit, um mit Achtsamkeit bei uns zu sein, uns selbst zu erkennen und liebevoll anzunehmen. Einige Übungen, die wir machen werden, sind Teil eines Glücks-Trainings, wodurch jeder Mensch lernen kann, zum Teil sein „Glücklich Sein“-Gefühl selbst zu bestimmen. Wir verändern einige „alte“ Muster, die heute nicht mehr hilfreich sind, um klar und zentriert in Verbindung mit unserem inneren Selbst und den anderen Menschen zu sein.

Zielsetzungen und Inhalte:
– Bewusstheit und Aufdecken unbewusster Muster
– Selbstidentifikation
– Atemmeditation und Gehmeditation
– Körpertherapie zur Schulung der eigenen Wahrnehmung
– Lichtrituale in Stille oder Musik
– Erfahrungsaustausch durch Dyade und Triaden
– Tagebuch schreiben
– Visionssuche

Die Anreise erfolgt jeweils am Sonntag und die Abreise am Freitag. Der Preis für die Intensivwoche beträgt 1.300 EUR. Im Preis
enthalten sind fünf Übernachtungen und die volle Verpflegung. Es können maximal 18 Personen an der Intensivwoche teilnehmen. Die Teilnahme erfolgt nach Eingang der Anmeldung.
Sie können sich telefonisch anmelden unter der Tel.-Nr. 0971 84-4600 oder schicken Sie uns eine E-Mail: info@akademie-heiligenfeld.de.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Dann freuen wir uns über eine Empfehlung in Ihr soziales Netzwerk!

The following two tabs change content below.
Marina Prieb

Marina Prieb

Marina Prieb ist für das Online-Marketing in den Heiligenfeld Kliniken verantwortlich und schreibt für den Blog und die Social Media-Kanäle.

2 Kommentare


  1. Guten Morgen, kann auch jemand teilnehmen der kein ehemaliger Patient ist? Danke für eine Antwort!

    Antworten
    1. Marina Prieb

      Hallo!
      Die Intensivwoche ist nur für ehemalige Patienten, da das Konzept auf die Therapieerfahrung aufbaut und die Kenntnisse einer bereits vorangegangenen Therapie voraussetzt. Wenn Sie aber trotzdem den „Heiligenfeld Spirit“ erleben möchten, bietet die Akademie Heiligenfeld zahlreiche Selbsterfahrungs-Seminare an. Schauen Sie am besten mal unter dem Link https://www.akademie-heiligenfeld.de/lebenskunst-akademie/ rein.

      Liebe Grüße
      Marina Prieb

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.