Selbsthilfe gegen Sucht

Gegen Suchterkrankungen

Die Zeiten, in denen Suchterkrankungen als Randerscheinungen galten, gehören längst der Vergangenheit an. Allein die Alkoholabhängigkeit als am häufigsten auftretende Form betrifft laut Deutschem Roten Kreuz ungefähr 2,5 Millionen Deutsche. Abhängigkeit und Individuation sind zwei Pole in unserer normalen persönlichen Entwicklung, die zum einen Vertrauen in Beziehungen und zum anderen Vertrauen ins eigene Selbst beinhalten. Sowohl bei stoffgebundenen Abhängigkeitserkrankungen, wie z.B. der Alkoholsucht, als auch bei nicht stoffgebundenen Abhängigkeitserkrankungen, wie