Trauma Kinder

Licht im Wald

Ein schreckliches Erlebnis oder hunderte von prägenden Situationen z. B. am eigenen Arbeitsplatz. Beides kann Menschen in ihrem Handeln und Denken einschränken und bis hin zu einer Traumatisierung führen. Ein Trauma wird durch ein einschneidendes Ereignis oder mehrere fortdauernde Erlebnisse hervorgerufen. Diese prägenden Erfahrungen überfordern manchmal die Verarbeitungsmechanismen der Psyche und führen zu einem psychischen Notstand. In extremen Stresssituationen wie z. B. einem Überfall geht die Psyche in eine Schutzreaktion